Eröffnung der neuen FTZ am 01.10.2016

Am Samstag, den 01.10.2016 eröffnete die neue Feuerwehrtechnische Zentrale in Preetz. Diese wurde mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Neben vielen Attraktionen wie Kinderhüpfburg & Glücksrad, Ausstellungen der Firma Rönnau und der Firma Matuczak, sowie das pneumatische Anheben eines Linienbusses waren besonders die Vorführungen, wie zum Beispiel die Sägevorführungen oder auch die Einsatzübungen vom Löschzug Gefahrgut sehr gut besucht.

Aus diesem Grund nahmen 4 unserer Atemschutzgeräteträger an diesem Tag teil, um die Kreisausbilder Rüdiger Stramm und Andreas Jess in den Vorführungen im Bereich Atemschutz zu unterstützen. Hierzu wurden 3 praktische Übungen unter Atemschutz gefahren. Diese 3 Übungen bestanden aus dem Durchlauf der Atemschutzstrecke inklusive Trainingsraum, einer Personensuche mit anschließender Rettung innerhalb des Streckenbereiches und einem Atemschutznotfall. Die Übungen wurden von uns zügig und anschaulich abgearbeitet.

Für uns war es ein sehr anstrengender, aber auch informativer Tag und freuen uns schon auf zukünftige Ausbildungs- und Übungstage in der neuen FTZ des Kreises Plön.

FTZ Einweihung 1FTZ_02

Brandschutzerziehung am 18.07.2016

Am 18. Juli führten wir Räumungsübungen in drei Plöner Kindergärten durch. Unser Kamerad Volker Dührkoop organisierte dies als Beauftragter für die Brandschutzerziehung. Ziel ist es, die Kinder spielerisch über mögliche Gefahren im Umgang mit Feuer aufzuklären, das richtige Absetzen eines Notrufes zu vermitteln und vielfach vorhandene Berührungsängste abzubauen, in dem die Kinder einem Feuerwehrmann in voller Schutzausrüstung begegnen konnten.

Diese Veranstaltungen werden durch unsere freiwilligen Feuerwehrkameraden zusätzlich zu den Diensten und Einsätzen, mit großen Engagement wahrgenommen.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit im Bereich der Brandschutzerziehung finden Sie hier.

 

 

 

 

Plöner Stadtbuchfest 2016

An diesem Wochenende fand das 10. Plöner Stadtbuchtfest statt. Wie in jedem Jahr, sorgten wir tagsüber mit unserem Boot für die Sicherheit der Wassersportler auf dem Großen Plöner See.

Eine Besonderheit am heutigen Sonntag war die Riesenrutsche in Form eines übergroßen Feuerwehrautos. Die Attraktion wird von dem Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein an seine Mitglieder vermietet. 

 

Aktion sauberes Schleswig-Holstein

Am Samstag den 19.03.2016 nahmen die Feuerwehr Plön und die Jugendfeuerwehr Plön an der alljährlichen Müllsammelaktion teil. Zu unserer Freude hielten sich die Verschmutzungen in diesem Jahr in Grenzen, so dass wir nur wenige blaue Säcke beim Bauhof abgeben mussten. Anschließend bedankte sich der Bürgermeister Jens Paustian bei allen Helfern und lud zu einer Erbsensuppe ein.

Die Aktion sauberes Schleswig-Holstein kann von jedermann besucht werden.

Müllsammeln 2016

Zusätzliche Informationen