• IMG_0358.JPG
  • IMG_0665.JPG
  • IMG_2877.JPG
  • IMG_3185.JPG
  • IMG_4526.JPG
  • IMG_4931.JPG
  • IMG_5357.JPG

Jugendfeuerwehr Plön sucht die „alten jungen“ Kameraden

60 Jahre Jugendfeuerwehr Plön soll 2017 groß gefeiert werden.

Die älteste Jugendfeuerwehr des Kreises Plön ist nicht nur seit Jahrzehnten für die exzellente Ausbildung ihrer Mitglieder bekannt, sondern auch für vorbildhafte Kameradschaft. Das anstehende 60-Jahre-Jubiläum soll natürlich gebührend gefeiert werden und zwar Anfang Juni 2017. Wenn möglich mit allen ehemaligen Kameradinnen und Kameraden - leider sind der Jugendfeuerwehr nicht alle aktuellen Adressen bekannt, einige Ehemalige tragen auch heiratsbedingt einen neuen Namen. Aus diesen Gründen bitten wir Sie heute um Hilfe!

 

 

Kennen Sie ehemalige Kameradinnen oder Kameraden oder waren Sie sogar selber Mitglied der Jugendfeuerwehr Plön? Bitte melden Sie sich! Wir freuen uns!

 

Jugendfeuerwehr Plön

Am alten Güterbahnhof 3

24306 Plön

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.jugendfeuerwehr-ploen.de

Eröffnung der neuen FTZ am 01.10.2016

Am Samstag, den 01.10.2016 eröffnete die neue Feuerwehrtechnische Zentrale in Preetz. Diese wurde mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Neben vielen Attraktionen wie Kinderhüpfburg & Glücksrad, Ausstellungen der Firma Rönnau und der Firma Matuczak, sowie das pneumatische Anheben eines Linienbusses waren besonders die Vorführungen, wie zum Beispiel die Sägevorführungen oder auch die Einsatzübungen vom Löschzug Gefahrgut sehr gut besucht.

Aus diesem Grund nahmen 4 unserer Atemschutzgeräteträger an diesem Tag teil, um die Kreisausbilder Rüdiger Stramm und Andreas Jess in den Vorführungen im Bereich Atemschutz zu unterstützen. Hierzu wurden 3 praktische Übungen unter Atemschutz gefahren. Diese 3 Übungen bestanden aus dem Durchlauf der Atemschutzstrecke inklusive Trainingsraum, einer Personensuche mit anschließender Rettung innerhalb des Streckenbereiches und einem Atemschutznotfall. Die Übungen wurden von uns zügig und anschaulich abgearbeitet.

Für uns war es ein sehr anstrengender, aber auch informativer Tag und wir freuen uns schon auf zukünftige Ausbildungs- und Übungstage in der neuen FTZ des Kreises Plön.

FTZ Einweihung 1FTZ_02

Brandschutzerziehung am 18.07.2016

Am 18. Juli führten wir Räumungsübungen in drei Plöner Kindergärten durch. Unser Kamerad Volker Dührkoop organisierte dies als Beauftragter für die Brandschutzerziehung. Ziel ist es, die Kinder spielerisch über mögliche Gefahren im Umgang mit Feuer aufzuklären, das richtige Absetzen eines Notrufes zu vermitteln und vielfach vorhandene Berührungsängste abzubauen, in dem die Kinder einem Feuerwehrmann in voller Schutzausrüstung begegnen konnten.

Diese Veranstaltungen werden durch unsere freiwilligen Feuerwehrkameraden zusätzlich zu den Diensten und Einsätzen, mit großen Engagement wahrgenommen.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit im Bereich der Brandschutzerziehung finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Plöner Stadtbuchtfest 2016

An diesem Wochenende fand das 10. Plöner Stadtbuchtfest statt. Wie in jedem Jahr, sorgten wir tagsüber mit unserem Boot für die Sicherheit der Wassersportler auf dem Großen Plöner See.

Eine Besonderheit am heutigen Sonntag war die Riesenrutsche in Form eines übergroßen Feuerwehrautos. Die Attraktion wird von dem Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein an seine Mitglieder vermietet.