Technische Hilfeleistung
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Kurzbericht Verkehrsunfall von zwei Fahrzeugen
Einsatzort Schellhorn, B76 Abfahrt Lephan
Alarmierung Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger
am Montag, 10.02.2020, um 06:36 Uhr
Einsatzdauer 52 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am Montag Morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Bekannt war nur, dass der Unfall auf der B76 zwischen Plön und Kiel passiert sein soll. Der Rettungswagen aus Preetz war das erste Fahrzeug an der Unfallstelle und gab schlussendlich den genauen Standort durch und alarmierte die Wehren Schellhorn und Preetz nach.

Kurz darauf kamen wir an der Unfallstelle an und übernahmen die Rettung einer Person. Da das Auto unglücklich an der Leitplanke stand, wurde es mit der Seilwinde vom Rüstwagen so hingezogen, dass die Person unkompliziert und vor allem schnell aus dem Auto befreit werden konnte. Die Person aus dem zweiten Auto konnte ohne unsere Unterstützung aus dem Auto befreit werden. Weiterhin haben wir den Brandschutz sichergestellt.

Dann kam auch die Feuerwehr Schellhorn zum Einsatzort und wir konnten die Einsatzstelle an die Kameraden übergeben, da es zum Stadtgebiet von Schellhorn gehört und sich so auch die Feuerwehr Schellhorn federführend um den Einsatz kümmert.

Einsatzfotos